A Spectacular Night of Queen

A Tribute to the Greatest Rockband

Seine unverwechselbare Stimme wird es in der Rockgeschichte nur einmal geben – Freddy Mercury, charismatischer Frontmann des Rock und Leadsänger der Rockgruppe Queen.
Queen war und ist heute immer noch eine der legendärsten Bands der Welt mit einer beispiellosen Karriere, die schon vor dem frühen Tod von Freddie Mercury 1991 Kultstatus erreichte. Bei Titeln wie „Another One Bites The Dust“, „A Kind of Magic“, „We Will Rock You“ oder „Radio Ga Ga“ hat jeder schon die Melodie dieser Queen-Klassiker im Ohr.

Um die unsterblichen Hits wieder aufleben zu lassen, präsentiert World Wide Events eine spektakuläre Bühnen-Live-Show, die bisher jeden Zuschauer faszinierte. A SPECTACULAR NIGHT OF QUEEN nimmt sein Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise durch die Rockgeschichte der größten Rockband aller Zeiten. Es ist die aufwendigste Tribute-to-Freddy-Mercury-Show, die es in Deutschland gibt. Live gesungen und unterstützt durch exzellente Bandmusiker, großem Sinfonieorchester, einer bezaubernden Sopranistin und hervorragendem Backgroundchor.

Jeder Schritt auf der Bühne ist täuschend echt und nah am Original. Auch die Bandmitglieder sind von ihren Vorbildern kaum zu unterscheiden. Zahlreiche originalgetreue Kostüme und Requisiten lassen die legendären Queen-Konzerte lebendig werden. The Show must go on!

BEST OF MUSICAL STARNIGHTS

Die ganze Welt des Musicals an einem einigen Abend

World Wide Events ist es gelungen, mit BEST OF MUSICAL STARNIGHTS eine der am aufwendigsten inszenierten Musical-Produktionen der Welt nach Deutschland zu holen. Mit Top-Solisten aus dem Londoner West End, unterstützt von zahlreichen Tänzern wird dem Publikum beste Unterhaltung auf höchsten Niveau geboten.

Sämtliche Mitglieder des Ensembles sind persönlich von Deborah Sasson gecastet worden. Die international mehrfach ausgezeichnete Opernsängerin und selbst Hauptdarstellerin in der weltweit erfolgreichen Musical-Produktion „Das Phantom der Oper“ weiß genau, worauf es in Gesang und Performance ankommt. „Ich habe lange Zeit am Broadway gespielt und in meiner langen Karriere mit vielen hervorragenden Sängern zusammen gearbeitet. Ich bin sehr stolz darauf, dass wir für MUSICAL STARNIGHTS die besten und erfahrensten Musical-Darsteller des Londoner West End gewinnen konnten“, hebt die gebürtige Amerikanerin die Hochwertigkeit der Produktion hervor.

Über 250 farbenprächtige Kostüme, akrobatische Tanzeinlagen und eindrucksvolle Videoproduktionen entführen den Zuschauer in die phantastische Welt des Musicals. Angereichert mit Anekdoten und Hintergrundinformationen in einer kurzweiligen Moderation, erlebt der Zuschauer an einem einzigen Abend eine Zeitreise durch über 50 Jahre Musical-Geschichte. Von „West Side Story“ über „Phantom der Oper“ und „König der Löwen“ bis „Dirty Dancing“ – in einer spektakulären Show präsentiert World Wide Events die größten Musical Highlights mit bekanntesten und erfolgreichsten Hits der besten Musicals der Welt.

MOONWALKER

Michael Joseph Jackson, alias „The King of Pop“ war und ist wohl einer der größten und bekanntesten Künstler aller Zeiten.

Mehr als 350 Millionen verkaufte Tonträger und über 200 bis zum Anschlag gefüllte Stadien auf seinen drei Solowelttourneen machten ihn zum erfolgreichsten Entertainer dieses Erdballs. Schon im Kindesalter, als Mitglied der legendären „The Jackson 5“, erlangte Jackson Weltruhm – der endgültige und absolute Durchbruch gelang ihm spätestens mit der Veröffentlichung des bestverkauften Albums aller Zeiten: „Thriller“.

Ein Superstar, ein Phänomen, ein Ausnahmekünstler!

„Moonwalker“, eine Tribute-Show zu Ehren der Legende Michael Jackson, zelebriert alle großen Hits des „King of Pop“. Dargeboten von einem der weltbesten Jackson-Imitatoren, gepaart mit frischen Klängen einer Liveband, unterstützt von Profitänzern und akrobatische Showeinlagen bieten Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Doch nicht nur Gesang und Bühnenperformance werden diesen Abend unvergesslich machen. Eine atemberaubende Lichtshow, originalgetreue Kostüme und eine gigantische Videoleinwand erschaffen Konzertatmosphäre, wie man sie nur bei Michael Jackson erleben konnte.

Machen Sie sich bereit für „Black or White“, „Beat it“, „Billie Jean“ oder „Thriller“ die Teil einer mehr als 2-stündigen Show der Superlative sind.

Allein die Ankündigung von World Wide Events eine Michael Jackson Tribute Show mit einem solch enormen Aufwand zu inszenieren, sorgte für einen waren Ansturm auf die ersten zu erhaltenden Tickets.

THE KING OF POP – DIE LEGENDE LEBT!

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und werden Teil davon.

Nacht der Operette

Sie sind in unseren Köpfen, wir hören sie immer wieder, diese zeitlosen Melodien, die wir summen und pfeifen, wenn wir guter Laune sind, und die eigentlich schon immer in unserem Leben waren. Sie gehören einfach zu unserem Kulturerbe, und doch weiß kaum einer genau, woher sie eigentlich stammen. Vorhang auf, denn bei dieser Show werden Sie es erfahren. Diese unvergesslichen Melodien stammen aus der Operette.

„Nacht der Operette“ begeistert mit einer Mischung aus Gesang, Schauspiel, Tanz und Bühneneffekten ein Publikum jeden Alters, und setzt sich mit diesem Musiktheatergenre auf eine ganz neue und frische, manchmal auch gewagte Art und Weise auseinander. Sie erleben mit uns einen Theaterabend, nach dem Sie garantiert bestens gelaunt, singend und pfeifend nach Hause gehen.

Die eigens für diese Produktion von namhaften deutschen Bühnen engagierten Gesangssolisten, das dynamische und spritzige internationale Ballett und nicht zuletzt das große Orchester des Warschauer Operettentheaters entführen Sie in die faszinierende Welt der Operette. Romantik, Sehnsucht, Liebe, Witz, ein spektakuläres Bühnenbild, faszinierende Kostüme und rasante Tanzszenen machen diese Show zu einem Highlight.

Ein „Best of“ der Operette der letzten 150 Jahre:
Ausschnitte aus „Die Fledermaus“, „Die lustige Witwe“, „Im Weißen Rössl“, „Das Land des Lächelns“, „Die Csardasfürstin“, „Der Vogelhändler“, „Der Zigeunerbaron“, „Eine Nacht in Venedig“, „Der Bettelstudent“, „Gräfin Mariza“, aber auch aus Offenbachs „Pariser Leben“, „Die schöne Helena“ und „Orpheus in der Unterwelt“ und vieles mehr begeistern sowohl die Kenner der Operette als auch ein Publikum, das dieses Genre ganz neu und zum ersten Mal entdeckt. Die Vielfältigkeit der spektakulären Bühnenbilder entsteht durch innovative Bühnentechnik mit modernsten Videoprojektionen, die den Zuschauer in die jeweilige Szene eintauchen lassen.

One Night In Vegas - ELVIS The Show

Rio, der Superstar unter den Elvis Interpreten geht mit „The Tennessee Orchestra“ und dem „Vegas Choir“ auf große Europatour um dort sein Publikum in Ekstase zu versetzen. Nicht umsonst trägt Rio unter anderem den Titel:

Elvis Tribute Artist des Jahrhunderts.

Während seiner jährlichen Auftritte in den USA und dort vor allem in Las Vegas, schaut Rio regelmäßig bei alten Weggefährten Presleys vorbei. Als einzigem Impersonator der Welt wird ihm dort regelmäßig die Ehre zu Teil, mit Mitgliedern der Original-Elvis-Presley-Band auf der Bühne zu stehen. Sein Können bewies er in Vegas auf mehreren tausend Liveshows und Wettbewerben bei denen er unzählige Preise gewinnen konnte. Doch nicht nur zu Elvis´ Bühnenweggefährten wird ein enger Kontakt gepflegt, auch der Original – Schneider des King of Rock ´n´ Roll zählt als guter Freund und ist für sämtliche Bühnenoutfits der ONE NIGHT IN VEGAS SHOW verantwortlich.

Auf der diesjährigen Herbst-Tour werden die Hits wie „In The Ghetto“, „Heartbreak Hotel“ oder „Love Me Tender“ nicht nur eingefleischte Fans von den Sitzen reißen. „Als wäre es das Original“ hört man ein begeistertes Publikum bereits nach den ersten Minuten sagen. Doch nicht nur die Stimme steht bei diesem außergewöhnlichen Projekt im Vordergrund: die eigens gecastete Bigband „The Tennessee Orchestra“, der zauberhafte „Vegas Choir“ und das attraktive Tanzensemble werden Sie in die Welt von Las Vegas entführen.

Phantom der Oper

100 Jahre Phantom der Oper! Liebe, Tragik und ein Happy End... Zum 100. Geburtstag des Phantoms der Oper von Gaston Leroux haben wir das International bekannte Musik-Produzententeam Heck / Köthe gewinnen können, neue Musik und neue Texte für dieses bedeutende Ereignis zu komponieren!
In der Hauptrolle der Christine brilliert wieder, wie die Jahre zuvor, die Bostoner Sängerin Deborah Sasson (Preisträgerin des Echo Klassik und auf allen Bühnen der Welt zu Hause). Ihre facettenreiche, sehr kraftvolle Sopranstimme überzeugt dabei und kann die Mischung aus klassischer Musik, Oper und Musical-Genre sehr gut zum Ausdruck bringen. Das Phantom wird gespielt von Axel Olzinger, Darsteller in „Grease“ und prominenter Graf Krolock in „Tanz der Vampire“.
Eine Vielzahl von Darstellern aus Deutschland und Österreich wirken in der Produktion mit, die eine zeitgemäße Mischung aus schaurig-schönen Szenen, festlichen Elementen und frischen Gags ist . Beeindruckend packend und einfühlsam wachsen während der Aufführung Buch und Musik zu einem geschlossenen Werk zusammen. Dazu gibt es technisch perfekte Bühnenillusionen und ein raffiniertes Spiel mit Verwandlungen und Spezialeffekten.
Zum Inhalt:
Die Geschichte spielt in der Pariser Oper. Die Solistin Carlotta (Jeanette Giese) ist erkrankt, daher muss das Chormädchen Christine (Deborah Sasson) einspringen. Diese singt „Oh mio Babbino caro“ von Puccini so klar und fehlerfrei, dass man merkt, dass dabei etwas nicht stimmen kann. Tut es auch nicht, dass „Phantom“ bringt Christine das Singen bei – erwartet aber als Gegenleistung ihre Liebe. Das Herz Christines gehört aber Graf Raoul de Chagny. Der neue Opernstar steht zerrissen zwischen 2 Männern. Der Verstand sagt „Phantom“, das Herz hört auf Raoul. Der Rest ist bekannt: der Kronleuchter zerbirst, Christine reißt dem Phantom die Maske vom Gesicht und ist entsetzt, gleichzeitig empfindet sie aber auch Mitleid...
Für Auflockerung in dieser Liebesgeschichte sorgen Zitate und Arien aus Opern, die geradezu federleicht eingeflochten wer

The 10 Sopranos

Herzklopfen und Gänsehaut!

Das Licht geht aus, der Vorhang hoch, gespannte Stille im Saal... und dann beginnt eine Show, die Sie nicht vergessen werden! Zehn außergewöhnliche Sängerinnen, allesamt Absolventen verschiedener Musikhochschulen, haben sich zusammengeschlossen, um die Bühnen der Welt zu erobern – und die Herzen des Publikums!

„The 10 Sopranos“ – Unterhaltung hoch zehn!

Vom klassischen Sopran über die kraftvolle Stimme einer Popdiva bis hin zur rauchig verwegenen Rockröhre. Nichts ist unmöglich! In ihrem 90-Minuten-Konzert erwecken die 10 Gesangswunder gleich mehrere Musikgenre zum Leben: Das Repertoire spannt sich von den wilden 60ern in knallbunten Petticoats über ein mitreißendes ABBA-Medley und Klassikern a la Herbert Grönemeyer und Tina Turner bis hin zur Grandezza der italienischen Oper und Ohrwürmern wie „You Raise Me Up“. Das Publikum dankt mit Standing Ovations!

It’s showtime – mit Top-Choreographie, Licht-Inszenierungen und Entertainment!

Jede einzelne Künstlerin brilliert mit individueller Stärke – aber als harmonisches Ensemble garantieren „The 10 Sopranos“ Gänsehaut pur. Genießen Sie perfektes Entertainment für Ohr und Auge, intelligent moderiert, gewürzt mit femininem Charme und eingebettet in eine einzigartige Bühnenshow. Begleitet werden die 10 Damen von einer rein männlichen Live-Band. Am Piano, Keyboard und mit Schlagzeug werden sie unterstützt von international agierenden Musikern.

Nehmen Sie Platz und erleben Sie selbst, was mehr begeistert: die musikalische Vielfalt oder die atemberaubende Choreografie!

Sie dürfen lachen, Sie dürfen weinen, aber Sie dürfen es nicht verpassen!

Weitere Informationen sowie Fotos finden Sie auf WWW.WW-EVENTS.COM

The 12 Tenors

12 Tenöre, 22 Welthits, eine Show – THE 12 TENORS on tour

Die weltweit erfolgreiche Produktion ist zurück mit frischen Songs, bewährten Klassikern und einer Show, die aufräumt mit allen bisherigen Klischees über das wohl aufregendste Stimmfach der Gesangsmusik.

In den vergangenen Jahren ersangen sich THE 12 TENORS vor allem in China, Japan und Deutschland einen hervorragenden Ruf. Aus unterschiedlichen Nationen zusammen gekommen, kennen sie nur ein Ziel: ihr Publikum anzustecken. Anzustecken mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für Musik.

Von ernsthaften klassischen Arien wie „Nessun Dorma“, über Pop-Hymnen wie „Music“, bis hin zum neu arrangierten und choreografierten Michael-Jackson-Medley: nie war Musik von einer einzigen Stimmlage so vielfältig. Denn Tenöre können sogar mehr. Sie können spektakulär tanzen, charmant moderieren und treffsicher zwischen den Stilen wechseln... und sie sehen dazu noch umwerfend aus. Ein Leckerbissen für Augen und Ohren. THE 12 TENORS verbinden durch ihren unverwechselbaren klassischen und dennoch modernen Sound den Geschmack von mehreren Generationen. Wenn es eine Boygroup gibt, die Jung und Alt vereint, dann sind es THE 12 TENORS.

THE 12 TENORS begeistern nicht nur optisch und musikalisch, sondern vor allem durch ihre mitreißende Energie auf der Bühne. Begleitet von einerinternational besetzten Live-Band mit renommierten Musikern beweisen die stimmgewaltigen Ausnahmesänger, dass kein Genre vor Ihnen sicher ist und kein Publikum ihrem Charme widerstehen kann. Die aufwendig inszenierte Lichtshow setzt ein weiteres Ausrufezeichen hinter eine in dieser Form einmalige Produktion!

Ihre Tradition, beliebte einheimische Lieder des Gastgeberlandes neu zu interpretieren und auf die Bühne zu bringen, bleiben THE 12 TENORS natürlich treu. Damit verneigen sie sich vor ihrem tollen Publikum!

Pressekritiken, den offiziellen Videotrailer der Produktion, sowie Fotos und weitere Informationen finden Sie auf www.ww-events.com.

Winter-Zauberland

Wir alle glauben nur zu gerne an Wunder. Im „Winter-Zauberland“ erleben wir sie. Auf der spannenden und immer wieder überraschenden Reise durch die Welt der Magie, Musik und Illusionen werden Sie oft Ihren Augen und manchmal auch Ihren Ohren nicht trauen. Begleiten Sie uns auf dem geheimnisvollen Weg ins Winter-Zauberland, einem glitzernden Reich aus Millionen von Sternen, in dem unvergessene Stars zu neuem Leben erwachen. Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Wiedersehen mit Showlegenden wie Hans Albers, Lale Andersen, Ivan Rebroff, Brigitte Mira oder Marylin Monroe und erleben Sie eine schillernde Revue mit vielen magischen Momenten und der gesamten musikalischen Bandbreite eines faszinierenden Jahrhunderts.

In der Saison 2015 können Sie sich auf folgende Künstler freuen: Bata Illic, Bert Beel, Duo Treibsand, Gaby Baginsky, Jean Drooghaag, Ricky King